1 / 1

AKTUELLES

 

IMAGE-FILM DES PFLEGEDIENSTES

 

Geschichte

Wie die Basthorst-WG
entstand


Bis in die 1960er Jahre wurde der Hof im Töwerkamp 3 in Basthorst von unseren Großeltern Hertha und Franz Glunz aktiv mit Vieh und Ackerbau bewirtschaftet. Über Generationen wurden die Alten und Pflegebedürftigen der Familie zuhause auf dem Hof mitversorgt.



Die Idee der WG entstand 2004, als unsere Großmutter, damals alleinlebend in dem großen Resthof, pflegebedürftig wurde. Eine ambulante Pflege rund um die Uhr war zuhause allein nicht finanzierbar. Inzwischen ist sie leider verstorben, wir freuen uns aber, dass in ihrem alten Resthof im Töwerkamp 10 Menschen mit unterschiedlichen Krankheitsbildern ein Zuhause gefunden haben.

SIE SIND
INTERESSIERT?

Kontaktieren Sie uns über das nachfolgende Kontaktformular:

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Wir werden schnellstmöglich auf Ihre Anfrage antworten.